EMAS Konvoi Workshop - Umweltmanagement für KMU

Einführung eines Umweltmanagementsystems bei kleinen und mittelständischen Unternehmen.

Im Rahmen eines Workshops mit Präsenztagen werden die teilnehmenden Unternehmen zum Aufbau und auf dem Weg zur Zertifizierung/Validierung eines Umweltmanagementsystems begleitet. Die einzelnen Arbeitsschritte werden bedarfs- und praxisgerecht in Vorbereitung und Umsetzung unterstützt.

Ziel

Einführung eines Umweltmanagementsystems bis zur Reife der Zertifizierung nach ISO 14001 bzw. Validierung nach EMAS EG Nr.1221/2009.

Zielgruppe

Betriebs- und Produktionsleiter, Umweltschutz-, Arbeitssicherheits- und Qualitätsbeauftragte von kleinen und mittelständischen Unternehmen

Schwerpunkte

Drei Blöcke mit insgesamt 8 Workshoptagen und 2 Präsenztagen

1. Block
Allgemeine Informationen zu EMAS und ISO 14001 Vorbereitung der Umweltprüfung (Bestandsaufnahme) Erster Präsenztag: Unterstützung bei der Umweltprüfung Umweltrechtliche Regelungen Bewertung der Umweltauswirkungen Verbesserungsmaßnahmen

2. Block
Umweltmanagementsystem entwickeln Aufbauorganisation / Ablauforganisation / Dokumentation

3. Block
Umweltbetriebsprüfung / Internes Audit Zweiter Präsenztag: Durchführung der Umweltbetriebsprüfung Managementbewertung, Umwelterklärung, Begutachtung

Termine (Umfang 1 Tag)

Start 11.10.2019
Weitere 7 Termine werden mit den EMAS Teilnehmern vereinbart.

Endtermin Dezember 2021

Preis

6.900,- EUR zzgl. MwSt.

Workshop für 1-2 Teilnehmer pro Unternehmen inkl. zwei Präsenztage der Betreuer für die Bestandsaufnahme und Umweltbetriebsprüfung im Unternehmen. Individuelle Betreuung vor Ort wird zusätzlich zum Tagessatz von EUR 950,- angeboten.

Förderung

Eine Förderung für kleine und mittelständische Unternehmen ist möglich. Fördergelder können beim Ministerium für Umwelt Baden-Württemberg beantragt werden.

Zurück
 
 
 

Bitte beachten Sie: Die Felder mit einem " * " sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

 

Das TQI Innovationszentrum weist darauf hin, dass die von Ihnen gemachten Angaben zur internen Verarbeitung beim TQI gespeichert werden können. Mit dem Absenden des Formulares erklären Sie sich damit einverstanden.