Qualifizierung zum VDA-Auditor

Um Audits zielgerichtet und konstruktiv durchführen zu können, brauchen Auditoren sowohl fachliches Know-how als auch Fingerspitzengefühl für unterschiedliche Situationen und Gesprächspartner.
Dies erfordert neben dem Beherrschen von Auditmethoden auch ein hohes Maß an Sozialkompetenz. Hier setzt die Qualifizierung zum VDA-Auditor an.
In dieser dreitägigen Schulung werden die Grundlagen und Methoden zur Durchführung von Audits vermittelt. Diese können sowohl in der internen Organisation als auch in der Lieferkette auf Basis von Vorgaben aus dem zertifizierten QM-System Ihrer Organisation oder durch kundenspezifische Anforderungen angewendet werden.

Zielgruppe

Diese Schulung richtet sich in erster Linie an Mitarbeiter aus den QM-Bereichen der Automobilindustrie mit der Aufgabe, QM-Systemaudits oder Prozessaudits in der eigenen Organisation (intern) oder in der Lieferkette (extern) durchzuführen. Angesprochen sind auch Auditoren und Mitarbeiter von Zertifizierungsgesellschaften, welche an den Zertifizierungsprozessen beteiligt sind.

Schwerpunkte

  • Die Grundlagen zur Auditierung nach DIN EN ISO 19011
  • Der Auditprozess
  • Grundlagen der Kommunikation
  • Die Elemente der Körpersprache
  • Die Fragetechnik als Grundlage für das Auditgespräch
  • Die verschiedenen Phasen eines Auditinterviews
  • Kennenlernen eines Persönlichkeitsmodells und Anwendung imAuditgespräch
  • Durchführung einer Auditsimulation mit Feedback

Teilnahmevoraussetzungen

Erfahrungen und erste Kenntnisse zu Qualitätswerkzeugen und -methoden.

Abschluss

Nach bestandener Lernkontrolle erhalten Sie eine VDA-Qualifikationsbescheinigung.

Termine (Umfang 3 Tage)

14.10. bis 16.10.2019
17.02. bis 19.02.2020
20.07. bis 22.07.2020
30.11. bis 02.12.2020
Inhouse Training nach Vereinbarung möglich.

Preis

1.500,- EUR zzgl. MwSt.

Die Wiederholung der Lernkontrolle wird mit 220,- EUR zzgl. MwSt. in Rechnung gestellt.

© by VDA QMC

Zurück
 
 
 

Bitte beachten Sie: Die Felder mit einem " * " sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

 

Das TQI Innovationszentrum weist darauf hin, dass die von Ihnen gemachten Angaben zur internen Verarbeitung beim TQI gespeichert werden können. Mit dem Absenden des Formulares erklären Sie sich damit einverstanden.

Zurück