IATF 16949 für Führungskräfte

Hintergrund und Thematik

Die Konformität mit der IATF 16949 gilt als Voraussetzung für die Aufnahme in den Lieferantenstamm der Automobilhersteller. Dazu gehört auch die Bereitschaft der obersten Leitungsebene, aktiv und persönlich Verantwortung für Qualität zu übernehmen: Alle Führungskräfte und Prozessverantwortliche eines Unternehmens werden aus Qualitätssicht gemäß dem neuen Regelwerk in die Pflicht genommen.

In dieser eintägigen Schulung setzen sich Führungskräfte offen mit den Anforderungen der Norm und den damit verbundenen Chancen auseinander. Die Teilnehmer/innen erhalten das benötigte Fachwissen für ihre Praxis und bekommen Hinweise zur Umsetzung im Unternehmen.

Zielgruppe

VDie Schulung richtet sich an Verantwortliche (Geschäftsführer/ innen, Werkleiter/innen und Führungskräfte) aller Bereiche wie Fertigung, Entwicklung, Einkauf etc., die keine Auditor/innen sind.

Ziele

Im Fokus steht die Vermittlung von Fachwissen, das die Teilnehmer/innen befähigt, die von der IATF 16949 geforderte Verantwortlichkeit der Führungskräfte in ihren Unternehmen umzusetzen. Dabei werden zunächst die Themen Prozessmanagement und der prozessorientierte Ansatz in der Automobilindustrie behandelt. Die Teilnehmer/innen lernen den Aufbau und die Struktur der IATF 16949 und der ISO 9001 kennen und werden mit den die Leitung betreffenden Anforderungen aus beiden Standards vertraut gemacht. Zusätzlich bekommen die Teilnehmer/innen Einblick in die IATF 16949-Zertifizierungsvorgaben und können ihre offenen Fragen zur Einführung eines QM-Systems klären.

Konzept und Methodik

Im Unterricht wechseln Fachvortrag, Diskussion und Erfahrungsaustausch miteinander ab.

Teilnahmevoraussetzung

Keine

Abschluss

VDA Teilnahmebescheinigung

Termine (Umfang 1 Tag)

24.10.2019
26.03.2020
09.10.2020

Preis

550,- EUR zzgl. MwSt.

© by VDA QMC

 
Zurück
 
 
 

Bitte beachten Sie: Die Felder mit einem " * " sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

 

Das TQI Innovationszentrum weist darauf hin, dass die von Ihnen gemachten Angaben zur internen Verarbeitung beim TQI gespeichert werden können. Mit dem Absenden des Formulares erklären Sie sich damit einverstanden.

Zurück