IATF 16949 – Umsetzung im Unternehmen

Ihr Unternehmen bereitet sich auf die Zertifizierung nach IATF 16949 vor und muss sich mit der konkreten Umsetzung der neuen Forderungen auseinander setzen. Sie lernen die Forderungen der beiden Standards IATF 16949 und DIN EN ISO 9001 kennen, erhalten erste Hinweise, wie die Forderungen zu verstehen sind und was konkret zu tun ist, um diese Forderungen im Unternehmen umzusetzen.

Zielgruppe

Mitarbeiter der Automobilzulieferer, die an der Planung und Vorgehensweise bezüglich der IATF 16949-Zertifizierung im Unternehmen beteiligt sind.

Schwerpunkte

  • Forderungen der IATF 16949 und der DIN EN ISO 9001
  • Hinweise zur Umsetzung im Unternehmen
  • Einblick in die Zertifizierungsvorgaben IATF 16949 und Klärung offener Fragen zum Transition-Audit bis September 2018

Teilnahmevoraussetzung

Keine

Abschluss

VDA Teilnahmebescheinigung

Termine (Umfang 2 Tage)

17.12. bis 18.12.2018
03.06. bis 04.06.2019
07.10. bis 08.10.2019

Preis

1.150,- EUR zzgl. MwSt.

© by VDA QMC

Zurück
 
 
 

Bitte beachten Sie: Die Felder mit einem " * " sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

 

Das TQI Innovationszentrum weist darauf hin, dass die von Ihnen gemachten Angaben zur internen Verarbeitung beim TQI gespeichert werden können. Mit dem Absenden des Formulares erklären Sie sich damit einverstanden.

Zurück